Herzlich Willkommen auf der Homepage der JuBla Ratatouille

Wir begrüssen Sie ganz herzlich auf unserer Homepage und wünschen Ihnen viel Spass beim Durchstöbern.

Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Kontaktperson Florence Epiney. (flo-rence@outlook.de)

Jubla-Brunch

Kerzenziehen

Das Kerzenziehen war wieder ein voller Erfolg! Viele Jublaner wie auch andere Kinder und Erwachsene kamen am Dezember-Wochenende im Schönberg zusammen, um sich kreativ zu betätigen. Es entstanden schöne, lustige und coole Kerzen, die jetzt sicherlich jemandem Freude bereiten.

Wir sagen DANKE und bis zum nächsten Jahr!
Hier findet ihr einige Fotos zum Kerzenziehen 2016.

Skiweekend 2017

Hallo ihr Lieben,

Endlich, die Einladung für das Skiweekend 2017 ist da! Dieses Jahr werden wir ein Wochenende mit James Bond im Schwarzsee verbringen. Alle wichtigen Informationen sowie den Anmeldetalon findet ihr im unterstehenden Dokument.

Wir freuen uns riesig auf diese Tage!

Euer Leitungsteam

einladung skiweekend 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 390.5 KB

Kerzenziehen

Alle Jahr wieder bieten wir unser Kerzenziehen an. Dieses Jahr findet es vom 9.-11. Dezember statt und wir würden uns überaus freuen, möglichst viele alte und neue Gesichter anzutreffen!

 

Halloween-Disco

Es war der 31. Oktober 2016, um genau 19.30 Uhr, als Dracula die Türen zu seinem Ball-Saal öffnete. Der famose Vampir und seine Crew luden die Jubla-Freunde zum gruseligen Halloween-Ball ein. So trafen nach und nach schaurige Hexen, Gespenster, Zombies und weitere angsteinflössende Gestalten in Draculas Hotel Transilvanien ein, um zusammen einen lustigen Abend zu verbringen. Bis in die späte Nacht hinein wurde getanzt und gelacht, gesungen und getobt. Es war eine super Halloween-Disco, welche uns noch lange in Erinnerung bleiben wird...

Hier findet ihr die Fotos.

Grossgruppenstunde

In der Jubla finden nicht nur Scharanlässe statt, sondern auch Gruppenstunden. Zur ersten solchen trafen sich alle Gruppen gleichzeitig am Samstag, den 8. Oktober, im Schönberg. Nach einem gemeinsamen Einstiegsspiel begaben sich die Kinder in ihre Gruppen, welche durch das Alter und das Geschlecht bestimmt sind. Die kleinen Mädchen backten wunderbare Muffins, die allen Lust machten, während die grossen Mädchen T-Shirts kunterbunt bemalten. Unterdessen schlossen sich die kleinen und die grossen Jungs zusammen und tobten sich bei einem Sportturnier aus. Zum Znacht traf schliesslich auch das 15er-Team ein; es gab feine Älpler-Maccaroni sowie ein super leckeres Dessert, wleches einige Ex-Leiter extra für uns gemacht haben. Als die Jüngeren später nach Hause gingen, schaute das 15er-Team einen tollen Film. Es war eine super Grossgruppenstunde!

 

Hier einige Fotos dazu.

Halloween-Disco

Schnupperscharanlass

 

Am Samstag kamen 34 motivierte Kinder und ein ebenso motiviertes Leitungsteam bei der Kirche St. Peter zusammen, um das JuBla-Jahr mit einem Scharanlass zu eröffnen.

 

Der Saison gerecht werdend, stellten wir erst ein Bénichon-Zvieri auf; Birnen, Äpfel, Cuchaule und Moutarde de Bénichon, als plötzlich eine maskierte Person auftauchte, letzteres schnappte und damit die Flucht ergriff. Die allgemeine Verzweiflung war natürlich gross, bis jemand auf die Idee kam, uns in Gruppen aufzuteilen und so die Verfolgung aufzunehmen. Zum Glück hatte Mrs. X WhatsApp, über welches sie den Gruppenleitern Fotos von ihr an ihrem jeweiligen Standort schickte, aber erst nachdem die Kinder Aufgaben erledigt hatten. Es wurde also eine zeitgenössische Schnitzeljagd durch die ganze Stadt. Schlussendlich konnte Mrs. X bei St. Peter ausfindig gemacht werden, wo sie, vielleicht aus Angst vor der Horde hungriger und aufgedrehter Kinder, die ihr nachrannten, doch glatt die Moutarde de Bénichon fallen liess. Niemand regte sich darüber auf, denn die Suche danach hat uns mehr Freude bereitet als das Essen davon vermocht hätte. Vielleicht ist der Weg eben tatsächlich das Ziel…

Hier findest du einige Fotos vom Schnupperscharanlass. Viel Spass beim Durchschauen!

Fotos Sola 2016

Der Fotoabend war super! Wer nicht teilnehmen konnte oder wer nochmals einige Fotos sehen möchte, findet hier eine kleine Auswahl der Fotos. Falls ihr noch einen Foto-Stick kaufen möchtet, könnt ihr euch an einen Leiter wenden.

Viel Spass!

Ein neues Jublajahr beginnt: 2016-2017

Die Schule hat wieder begonnen, so wollen wir auch mit dem neuen Jublajahr starten! Schon bald findet der Schnupperanlass statt, an welchen wir alle herzlich einladen. Alle wichtigen Informationen sowie die Anmeldung für 2016-2017 findet ihr in unterstehendem Dokument. Aufgepasst: Der Schnupperanlass findet im St. Peter statt, NICHT im St. Paul.

Wir freuen uns euch wieder zu sehen und viele neue Gesichter kennenzulernen! Bis bald :)

anmeldung 2016.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 859.3 KB

Fotoabend Sola 2016

Das Sommerlager ist nun schon eine Weile her... Doch die vielen Erinnerungen bleiben! Habt ihr Lust gemeinsam auf die zwei super Wochen zurück zu blicken? Nochmals zusammen zu sitzen, die Lagerleute wieder zu treffen und die Bilder im Kopf auf zu frischen? Dann kommt an unseren:

 

FOTOABEND!

 

Wann: Freitag, 16. September 2016 um 19.30 Uhr

Wo: Im Pfarreizentrum St. Paul

 

Wir freuen uns euch alle wieder zu sehen :)

Lagergrüsse 2016

Es ist wieder soweit: Wir sind im Sommerlager! Wer neugierig ist, was wir alles unternehmen, wird sowohl auf dieser Internetseite wie auch in den Freiburger Nachrichten fündig.

Hier geht's zu den Lagergrüssen.

Lagerscharanlass 2016

Eigentlich wollten wir nach Hautrive fahren, grillieren und baden, doch das Wetter hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. So trafen wir uns zum Lagerscharanlass im Schönberg. Auch gut; für die Fussballfans sogar besser! Wer Lust hatte, konnte den EM-Match Schweiz gegen Polen Live mitverfolgen, die anderen durften für das Sommerlager tolle Accessoires basteln oder sich mit Gesellschaftsspielen vergnügen. Egal welche Beschäftigung ausgewählt wurde, alle hatten an diesem Nachmittag Spass, auch wenn die Schweiz leider knapp verloren hat.

Hier findet ihr ein paar Fotos zum Lagerscharanlass.

 

Nun freuen wir uns sehr auf das Jublalager! Habt ihr die Koffer schon gepackt? Sind die Sonnenbrillen und die Regenjacken griffbereit? Wir sehen uns bald in Buchberg (SH), wo wir bestimmt zwei unvergessliche Wochen erleben werden.

Unser neues Küchenzelt!

 Es wurde gezeichnet, ausgeputzt, verbessert, gesägt, gehämmert, geschweisst und gebohrt. Nun ist es endlich fertig: unser neues Küchenzelt!

 

Wie viele von euch wissen, hat uns der Wind im letztjährigen Sommerlager einen Strich durch die Rechnung gemacht und einige Zelte zerstört. Das neue Esszelt wurde im November schon erfolgreich mit dem Fondue-Abend eingeweiht, jetzt ist auch das Küchenzelt pünktlich für das SoLa 2016 fertig geworden.

Rund 250 Arbeitsstunden hat dieses Projekt beansprucht. Schon im Dezember 2015 hat Markus Raetzo mit Hilfe von Raphael, Valentin, Anita und Rita Rudaz mit der Planung begonnen. Nachdem die definitive Zeichnung festgelegt wurde, konnte der Bau beginnen. Weder die glühende Hitze noch der prasselnde Regen konnte unser Küchen-Team und deren Helfer abschrecken, sie arbeiteten bei jedem Wetter fleissig und stellten das Zelt zur Probe im Garten der Raetzos auf.

Das Resultat: Grandios! Eine geräumige neue Küche, die uns die Vorfreude auf das diesjährige Sommerlager noch mehr vergrössert.

 Vielen herzlichen Dank an unseren Küchenbauer Markus Raetzo für diese grossartige Arbeit, welche er mit viel Begeisterung und Elan verwirklicht hat!

 Zudem möchten wir all unseren weiteren Helfern und Sponsoren von ganzem Herzen danken:

·         Jan und Otto Raetzo für die Mithilfe beim Bau

·         Valentin, Raphael, Anita und Rita Rudaz bei der Planung und Verwirklichung

·         Thomas Jenny der Romag AG für das Inox-Blech und die Profile

·         Oswald Raetzo und seinen Mitarbeitern für das Schweissen diverser Gestelle

·         Hermann Gugler und Elsbeth Raetzo der Gugler Elektronik AG für die Kunststoffkisten

·         Commerce de Fer Freiburg für den grosszügigen Einkaufsgutschein

·         Implenia für das Spendieren von Schalttafeln

Hier findet ihr einige Fotos zum Bau der neuen Küche.

Jubla.infanta

Voller Freude dürfen wir mitteilen, dass wir bei der Teilnahme am Projekt Jubla Infanta dazu beitragen konnten, dass Kinder auf den Phillippinen zur Schule gehen können.
Ein grosses Dankeschön an alle, die dabei geholfen haben, dies zu verwirklichen!

 

http://philippinen.jubla.ch/jublainfanta/

Jubla-Brunch

Sommerlager 2016

Es geht nicht mehr all zu lange bis endlich die Sonne scheint. Bis wir kurze Hosen anziehen und baden gehen. Bis wir vor der Hitze flüchten und den Schatten suchen. Und... bis endlich wieder das SOMMERLAGER stattfindet!

Zu unserem zweiwöchigen Zeltlager laden wir alle 2.-9.-Klässler herzlich ein, auch Nicht-Jublaner sind willkommen. Wir freuen uns schon jetzt auf die tolle Zeit mit euch! Damit ihr aber sicher dabei sein könnt, müsst ihr euch so schnell wie möglich anmelden.

Hier findet ihr die Anmeldung mit allen weiteren Informationen:

AnmeldungSola16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 470.4 KB

Merci-Abend

Hallo ihr Lieben!

Leider war 2014-2015 für einige Leiter das letzte Jubla-Jahr. Um sie zu verabschieden und ihnen von Herzen DANKE zu sagen, findet am Samstag, den 30. April 2016, der Merci-Abend statt. Je mehr von euch dabei sind, desto schöner für Fabienne, Valentin, Ewa, Samuel, Fabrice, Thomas, Maurice, Marie-Jeanne, Johann, Luis und Jeanne!

 

Weitere Informationen findet ihr auf der Einladung.

Einladung Merci-Abend
Einladung Merci-Abend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.2 MB

JuBla Infanta

Der Scharanlass zum Thema JuBla Infanta war ein voller Erfolg!
Die Kinder haben gebastelt und gebacken und dann anschliessend ihre selbstgemachten Armbändchen aus Papierperlen, Porte-Monnaies aus Tetrapacks und philippinischen Süssigkeiten verkauft. Im Ganzen konnten wir damit 250.- verdienen und diese dann an die Organisation JuBla Infanta spenden.
 
Ausserdem haben wir zu diesem Anlass einen kurzen Film gedreht:

Infanta-Scharanlass

Habt ihr schon einmal von der nationalen Solidaritätsaktion jubla.infanta gehört? Jublas aus der ganzen Schweiz organisieren Verkaufs- und Sammelaktionen. Der Erlös fliesst hierbei nicht in die eigene Jublakasse, sondern in das Jubla-Partnerschaftsprojekt in der philippinischen Fischerregion Infanta. Durch die Hilfe der Jubla-Mitglieder wird den asiatischen Kindern, welche in armen Verhältnissen leben, Bildung, Nahrung und Hygiene ermöglicht.

Auch wir möchten an dieser Aktion teilnehmen und die Kinder ein Stück näher an ein besseres Leben bringen. Somit wird der nächste Scharanlass, welcher am 12. März 2016 stattfindet , ganz dem Thema Infanta gewidmet. Kommt alle und helft mit!

Hier findet ihr im Flyer von jubla.infanta und in der Einladung zum Scharanlass weitere Informationen:

Infanta-Flyer
jubla.infanta_Projektflyer_02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Einladung zum Scharanlass
scharanlassmärz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.0 KB

Auffahrts-Camp

 

Unsere Jubla nimmt am ersten Auffahrts-Camp, kurz AuC, teil. Dieses findet vom 5. bis 8. Mai 2016 in Ütendorf (Bern) statt. Während vier Tagen versuchen die Kinder und Jugendlichen aus verschiedenen Jublascharen im mittelalterlichen „Aucalanien" den Frieden wieder herzustellen.

 

Das AuC ist ein Haus- und Zeltlager für alle von der 2.-9.Klasse. Unsere Schar wird im Haus Ratalystein übernachten, für das 15-Team gibt es einen separaten Zeltplatz und ein eigenes Programm.

 

Meldet euch so schnell wie möglich an! Hier findet ihr die Anmeldung:

 

Einladung Auc.pdf
Adobe Acrobat Dokument 387.6 KB

Vorbereitungs-Weekend 2016

Ein ganzes Wochenende verbrachten die Leiter in Laupen, um das Sommerlager 2016 vorzubereiten. Das Motto ist bestimmt, einige Programme schon geschrieben und weitere sind in Produktion. Neben dem Ausdenken spannender Sportblöcke, Geländespiele und sonstigen Lageraktivitäten wurde das wichtigste des Lagerlebens in Erinnerung gerufen: Karten lesen, Blachen knüpfen, Zelte aufstellen, Sicherheitsvorkehrungen treffen, erste Hilfe u.s.w.

 

Im Moment verraten wir euch nicht mehr, doch eines können wir garantieren: Das Sommerlager wird unvergesslich!

Hier findet ihr einige Fotos zum Weekend.

Skiweekend 2016

Es ist wieder soweit! Endlich ist Zeit für unser alljährliches Skiweekend. Habt ihr Lust mit Super Mario ein Wochenende voller Abenteuer zu erleben? Dann meldet euch jetzt an!

Vom 29. bis 31. Januar 2016 fahren wir nach Jaun, wo wir auf den Skis, Snowboards und Schlitten die Pisten unsicher machen. Eingeladen sind alle 2. bis 9. Klässler, auch Nicht-Jublaner dürfen gerne kommen.

Wir freuen uns auf euch!

Anmeldung Skiweekend 2016
einladungskiweekend2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.6 KB

Kerzenziehen 2015

Das diesjährige Kerzenziehen war ein riesen Erfolg! Es wurden wunderschöne Werke gezaubert, welche sicherlich allen Freude bereiten.

Hier findet ihr die Fotos.

Kerzenziehen

Es ist wieder so weit, die Adventszeit ist da und somit auch wieder unser alljährliches Kerzenziehen. Wir freuen uns schon jetzt über Deinen Besuch!

Erster Scharanlass

Jeder der sie kennt liebt sie, die tollpatschigen Wesen in Latzhosen – die Minions. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die Nachricht über die Entführung unserer kleinen gelben Freunde schnell im Universum verbreitete.

Noch am selben Tag, dem 19. September 427 Jahre vor Gru, landeten Ufos vom Mars und den benachbarten Planeten im Schönberg. Aus diesen purzelten und rollten Minions in den unterschiedlichsten Farben und Grössen. Entschlossenheit, Mut und auch Hunger leuchteten in ihren Augen auf, als sie vor die Superschurkin Scarlett Overkill traten. Scarlett war bereit, ihre Gefangenen gegen Fruchtsalat einzutauschen. Jede Gruppe wollte diejenige sein, die Scarletts Forderung erfüllen konnte. Furchtlos beklauten sich die Teilnehmenden gegenseitig und schmuggelten ihre Beute an den gemeinen Fruchtfliegen vorbei, zu Scarlett welche - entzückt vom Duft des Fruchtsalates - die Minions aus ihren Fängen entliess.

Bevor die tapferen und erschöpften Minions ihre Reise nach Hause antraten, genossen alle gemeinsam ein mehr oder weniger fruchtiges Z’vieri. Die Minions der Erde danken herzlich für ihre Rettung und hoffen, die neuen sowie alten Gesichter bald an einem JuBla Anlass wieder zu sehen.


Die Fotos zu Scharanlass findet Ihr, indem Ihr auf das Bild klickt.

Esszelteinweihung

Leider wurde unser Esszelt im Sommerlager von einem Sturm beschädigt. Unser Leitungsteam hat jedoch bereits wieder ein neueres, stabileres Zelt errichten können. Kommt und feiert mit uns die Einweihung unseres neuen Esszelts. Wir freuen uns auf euch!

Lagernews

Wir befinden uns gerade mitten im Jublalager. Seid immer auf dem aktuellsten Stand und verfolgt das 25 Sommerlager der Jubla Ratatouille.

 

Grüsse aus dem Lager.

Tortilla-Abend

Wir möchten euch alle herzlich zu unserem Tortilla-Abend einladen. Dieser findet statt a:


21.März 2015 ab 18:00Uhr


 im grossen Saal im Christ-König.

Wir würden uns freuen an diesem Abend viele Jublafreunde anzutreffen. Die Einnahmen des Abends werden in das Sommerlager 2015 fliessen.

Fotos Herbst/Winter

Endlich ist der Schnee gekommen und die Wintergefühle kommen auf. Der Ideale Moment um dir die Fotos von unseren letzten Anlässen zu zeigen. Du findest die Fotos vom Kerzenziehen und von der Waldweihnacht hier.

Skiweekend 2015

Es ist schon bald wieder so weit, die Jubla Ratatouille geht wieder ins Skiweekend. Alle Schneefreudigen 2.-9 Klässler sind herzlich eingeladen vom 6.-8 Feb. mit uns in den Schwarzsee zu fahren. Mehr Informationen findet ihr auf dem Anmeldetalon.

Anmeldetalon Skiweekend 2015
einladungskiweekend1415.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.7 KB

Fotos 1. Scharanlass

 

Unsere beiden Piratencrews haben sich an unserem 1 Scharanlass auf Schatzsuche gemacht.  Ob der Schatz gefunden wurde, welche der beiden Gruppen sich bewähren konnte und noch mehr Eindrücke vom Scharanlass findet ihr hier.

 

Anmeldungen 2014/15 sind da

 

Ab sofort, kannst du dich für das neue Jublajahr anmelden. Hier findest du den Talon. Wichtig, auch wenn du letztes Jahr oder im Lager schon dabei warst musst du dich wieder neu anmelden.

 

Fotoabend Sola 14

 

Das Sommerlager 14 der Jubla Ratatouille Fryburg ist Geschichte. Die Kleider sind alle gewaschen, die Schuhe trocken und die Leiter und Kinder sind wieder ausgeschlafen. Keine Superhelden und Bösewichte mehr, kein Lagerfeuer und Schlamm.  Der normale Alltag ist wieder eingekehrt. Und doch schauen alle gerne auf die letzten zwei Wochen zurück und denken „ Mann ich will wieder ins Lager“.

 

Zurück können wir nicht, aber gerne können alle Teilnehmer, Eltern, Geschwister, Freunde und Bekannte mit uns in Erinnerung schwelgen. Eine super Gelegenheit dazu gibt es am 19. September um 19:30 im St. Paul. Dann findet unser Fotoabend statt. Ideal um alle nochmal zu sehen und sich für das neue Jublajahr vorzubereiten.

 

Trailer zum Sommerlager

Um die Zeit zum Lager zu verkürzen, die Superhelden in Action zu sehen, oder um sich vom Sommerlagerfieber an zu stecken, der Trailer zum Sommerlager ist genau das richtige.

Seit ihr dabei?

 

Dann meldet euch noch heute mit diesem Formular an und werde ein Teil der "Leagues of Ratatouille"

Leagues of Ratatouille - entdecke den Hero in dir!

Leagues of Ratatouille- entdecke den Hero in dir

 

Dieses Jahr könnt ihr in die Rolle der Superhelden schlüpfen und gemeinsam mit Batman, Spiderman, Catwoman, Superman, He-Man, den X-men, Wonderwoman und noch vielen mehr gegen das Böse kämpfen. Also schaut euch eure Comicheftchen und Superheldenfilme an, denn in 70 Tagen geht es los.

 

80 Tage

 

Auf diesem Platz werden in 80 Tagen unsere Lagerbauten stehen. Die Wiese wird von Kindern und Jugendlichen besiedelt die ihre Ferien im freien geniessen wollen.

 

100 Tage

Es sind nur noch 100 Tage bis zum Sommerlager. Deswegen verkünden wir, dass das SoLa 14 in Gasel ( BE ) statt finden wird.

 

Merci Abend

Letzten Samstag haben wir unsere Exleiter verabschiedet. Wir trafen uns, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen. Unsere Kinder haben das Publikum mit Theater und einer „The voice of Ratatouille“ Show unterhalten. Danach gab es noch ein feines Apèro und die Exleiter bekamen ein Fotoalbum aus ihrer Jublazeit.

Mehr Fotos

Vorbereitungsweekend

Am vergangenen Wochenende trafen sich unsere Leiter zum Vorbereitungsweekend in Laupen. Somit hat die Planung für das diesjährige Sommerlager begonnen. Auch diese Jahr wird für die Kinder und Jugendlichen ein legendäres Programm zusammengestellt. Weitere Infos werden auf dieser Internetseite folgen. Wir freuen uns jetzt schon wenn es heisst: „ Ab ins Sola 14“

 

Also haltet in eurer Agende den 7 -19 Juli frei.

 

Skiweekend 2014 in Jaun

Inzwischen sind alle wieder zurück in der warmen Stube. Doch nun wird es Zeit sich nochmals an unser diesjähriges Skiweekend zu erinnern. Unter dem Moto „ Das geht über eure Bobmannschaft, Ratatouille hat eine Vorstellungskraft“ , haben sich 36 Kinder und Jugendliche, 15 Leiter und 3 Köche getroffen und ein super Weekend in Jaun verbracht.

Mehr Fotos

3. Scharanlass und Waldweihnacht

Es war mitten im Dezember als die Jubla Ratatouille sich zur Waldweihnacht traf. Am Nachmittag mussten die Kinder die Weihnachtsgeschenke durch den Wald schmuggeln ohne vom Osterhasen und seinen Gehilfen gefangen genommen zu werden. Wer die meisten Geschenke geschickt ausbalanciert hat gewann das Spiel.

Nach der Messe im Christ-König gingen wir zurück in den Wald und erfreuten uns am Feuer. Einige Kinder haben ein Theater vorbereitet, dass die über 40 Leute (0-96 jährige) geniessen konnten. Zum Schluss konnten sich alle noch bei einem feinen Tee wieder aufwärmen.

 

Mehr Fotos

Skiweekend 2014

Kerzenziehen

Dieses Wochenende traf sich Jung und Alt zum traditionellen Kerzenziehen. Es entstanden nicht nur Bienenwachs und Farbwachskerzen sondern auch Schwäne, Würfel, Engel und noch viele andere kreative Kerzen aus Modellierwachs. Die Jubla Ratatouille dankt allen Besuchern.

 

 Mehr Fotos

Der Lagerfilm ist da

Wir freuen uns den Lagerfilm 2013 zu präsentieren. Die Fotos und auch die Foto-CD`s werden in den Herbstferien veröffentlicht.

 

Lagerfilm 2013

 

Neu auch auf Facebook

Die Jubla Ratatouille gibt es jetzt auch auf Facebook. Besuche uns und werde ein Freund von uns. Auf unserer Facebook Seite erhälst du alle Ratatouille News und verpasst keinen Anlass mehr.

http://www.facebook.com/Jubla.Ratatouille

1. Scharanlass 2013!!

30 bekannte aber auch neue Gesichter trafen sich zum 1. Scharanlass.

Plötzlich wurden wir vom Cookiemonster angegriffen. Es war hinter unseren Cookies her. In verschiedenen Posten wie Penaltyschiessen, Pantomime, Fotoshow, JuBla-Quiz oder Hindernislauf, konnten wir Cookies erspielen und diese vor dem gierigen Maul des Cookiemonsters retten.

Als das hungrige Monster keine Cookies mehr fand ging es von dannen. Zur Feier des Tages gab es ein “Megazvieri“ mit ganz vielen Cookies.